Rapha Women’s 100 – 2016

Der Fahrrad Bekleidungshersteller Rapha ruft weltweit jährlich zum Women’s 100km Ride auf. Im Jahr 2015 haben ca. 8.000 Frauen an diesen Ausfahrten teilgenommen. In Österreich gab es in Wien und am Wörthersee eine Ausfahrt. Ich nahm am 17. Juli in Berlin an der von den Velonistas organisierten Ausfahrt teil. In ganz Deutschland fanden 16 Rides statt.

Um 10 Uhr war der Start geplant. Pünktlich um 9:55 Uhr fing es zu regnen an. Was zuerst wie ein kurzer Schauer aussah, wurde zu einem einstündigen Regen. Zuerst informierte uns Conny von den Velonistas bei der Lagebesprechung im trockenen S-Bahnhof über den Ablauf des Tages. Wir wurden in drei Gruppen, die unterschiedliche Tempos fuhren, aufgeteilt.

Los gings und nach kurzer Zeit waren wir alle durchnässt. So manche – wie ich – dachte ans Umkehren, weil es nicht nach Wetterbesserung aussah. Doch dann lichtete sich der Himmel und es wurde trocken. Nur nicht in den Schuhen. Egal. Es hatte über 20 Grad Celsius, wodurch es nicht zu kalt in den Füssen war.

Nach 70km hielten wir bei „Holly“, die uns mit Kuchen und Kaffee versorgte. Danach hatten wir noch cirka 1 Stunde Fahrt vor uns. Als wir in Berlin einfuhren, regnete es wieder. Da wir uns aber schon am Heimweg befanden, war das kein Thema. Wie geplant kamen wir nach ca. 4 Stunden Fahrzeit am Ausgangspunkt durchnässt, aber glücklich an.

Fotos: Cycling Sport Foto / Frank Kreitner

Es war eine von den Velonistas ganz toll organisierte Ausfahrt mit eigenem Fotografen, Mechaniker und sogar Begleitfahrzeugen. Vielen Dank an Euch!

Getagged unter:

Subscribe
Benachrichtige mich bei:
guest
2 Kommentare
älteste
neueste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Maria
Maria
4 Jahre her

ich freue mich schon und hoffe, dass das Wetter besser als angekündigt wird.