Mach‘ mit beim virtuellen Trainingslager! #traintogether

Alleine Bewegung zu machen und die Motivation dafür zu finden, kann manchmal anstrengend sein. Wer fit und gesund sein will, braucht Willenskraft, Ausdauer, Geduld und Wissen, um aus den verschiedenen Trainingsmethoden die persönlich passende zu finden. Deine Ziele könnten die Teilnahme an einem Rennen, das Erklimmen von Bergen, verbesserte Koordination, erhöhte Fahrtechnikkenntnisse, weniger Körpergewicht oder einfach die Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens sein.

Daraus muss man keine Wissenschaft machen, haben wir doch alle viel um die Ohren. Das Radfahren bzw. Training soll uns nicht zusätzlich stressen, sondern zur Erholung beitragen. Da kann eine Trainingsgemeinschaft helfen.

Vor ein paar Wochen hatte Lena Zwanzleitner die Idee ein virtuelles Trainingslager zu veranstalten. Sie nimmt am 16.-17. Juni zum zweiten Mal an der Vättenrundan in Schweden teil. Ein 300km Rennen mit dem Rennrad. Sie wird laufend über ihre Vorbereitungen und Erfahrungen schreiben.

Du willst an einem Rennrad Rennen teilnehmen?

Hole Dir den BIKESISTERS Guide „Dein erstes Rennrad-Rennen“ (auch wenn es Dein zweites oder drittes Rennen ist).
Mit zeitsparenden Tipps für Organisation, Vorbereitung und Taktik.

Ich (Anita) nehme am 4.6. am Ladies Race in St. Pölten (Niederösterreich) teil. Als geborene St. Pöltnerin ist das fast ein Pflichtprogramm. Das Rennen geht über eine Strecke von 80 km und 1.100 Höhenmeter. Die Länge schreckt mich nicht, bin ich doch im Vorjahr beim Velothon in Berlin und bei den Cyclassics in Hamburg jeweils um die 100 km gefahren. Die Anzahl der Höhenmeter hingegen kenne ich sonst nur vom Mountainbiken. Mit dem Rennrad bin ich noch nie soviele Berge auf einmal gefahren.

Lena und ich werden regelmäßig hier, im Newsletter und unter den Hashtags #trainingslager #traintogether #bikesisters auf Instagram, Twitter und Facebook berichten. Mach mit, lass dich informieren und motivieren!

Die Themen sind:

Wenn Du gerne wie Lena und ich hier auf der Webseite über deine Fortschritte berichten willst, melde dich bei mir und du wirst Gastautorin. Hast du einen eigenen Blog und schreibst dort? Dann können wir unsere Berichte gegenseitig verlinken.

Wenn Du Fragen hast, hinterlasse einen Kommentar oder tritt der BIKESISTERS Facebook Gruppe bei.

Getagged unter:

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich bei:
avatar
wpDiscuz