Kategorien
Presse Radfahren

Zu Gast bei Radio Wien

Ich hatte die Gelegenheit bei Radio Wien die Idee der BIKESISTERS zu erklären und wieder Werbung fürs Radfahren zu machen. Diesmal ein wenig mehr über die Vernetzungsmöglichkeiten (zum Beispiel in unserer Facebook Gruppe) und das „Fahrrad-Parship“ der BIKESISTERS. Für mich war es der erste Besuch im ORF Funkhaus. Spannend, das mal von Innen zu sehen.
Danke an das Team von Radio Wien!

Kategorien
Fahrrad Portraits Sisters & Friends

Nach sechs Monaten Berlin, der Abschluss Podcast in Regines Radsalon

Ende September war ich anlässlich des Abschlusses meiner Berlin Zeit zum zweiten Mal bei Regine im Radsalon. Den Podcast vom ersten Mal gibt es hier. Wir sprechen über den Verlauf meiner sechs Monate in Berlin, den Höhepunkten der Radfahrsaison, den Gründen warum weniger Frauen als Männer sportlich Radfahren und wozu ich die BIKESISTERS gegründet habe. Ich denke, es sind ganz unterhaltsame und informative 66 Minuten.

Informationen zum Podcast

Was ist eine QOM?

QOM steht für „Queen of the Mountain“ und ist die Auszeichnung auf Strava für die schnellste Frau auf einem bestimmten Streckenabschnitt.

Berlin Velothon

Hamburg Cyclassics

Die Tandem Fahrerinnen von Hamburg

Tandem bei Radrennen

Berlin – Spreewald Rennrad Tour

Eindrücke aus Saalbach-Hinterglemm

Kategorien
Fahrrad Portraits Sisters & Friends

Bike-Portrait mit Regine Heidorn

Regine ist seit vielen Jahren begeisterte Rennradfahrerin. Wir sprechen darüber wie sie zum Radfahren gekommen ist, wie sich die Räder und die Ausrüstung in den letzten 25 Jahren verändert haben, was ihr Lieblingsrevier ist, welche Tipps sie für Rennrad Anfängerinnen hat und vieles mehr.

Auf dieses Teil will Regine derzeit gar nicht verzichten: Das Wiggle Team Trikot rechts auf dem Bild.

Regine Heidorn rechts

Hörenswert sind auch die Podcasts, die Regine mit Gästen aus den verschiedensten Radsport-Bereichen führt.
In Regines  Radsalon: http://radsalon.regine-heidorn.de/

Kategorien
Fahrrad Portraits Sisters & Friends

Die Geschichte der BIKESISTERS auf Radio Sisterresist

Wer mehr über die Idee der BIKESISTERS und die Gründerin Anita Posch, also mir, erfahren möchte, kann sich hier die Sendung des Radio „sisterresist“ anhören. Am 3. August 2016 wurde ich eingeladen über die Entstehung und Ziele der BIKESISTERS zu sprechen.

„sisterresist“ ist ein autonomes feministisches Frauen*kollektiv in Salzburg, das seit 2010 besteht. Eine Gruppe von Frauen kämpft für eine herrschaftslose, gewaltfreie Gesellschaft ohne Zwänge. Die Moderatorinnen Susi Müller und Frau BLechkuchen haben die BIKESISTERS entdeckt und ich freue mich, dass sie das Projekt durch ihre Radiosendung unterstützen.

Hier kann die Sendung gehört werden:

Kategorien
Fahrrad Portraits Sisters & Friends

Zu Gast in Regines Radsalon

Im März 2016 lud mich Regine Heidorn in ihren Radsalon ein. Bei einem Bierchen (oder waren es zwei?) sprachen wir über die Unterschiede zwischen Mountainbiken und Rennradfahren, zwischen den Radfahrmöglichkeiten in Salzburg, Wien und Berlin und über BikeParks und Wegenutzung.

Hier gibt es den Podcast, Dauer 70 Minuten.