gpx Track zum Nachfahren mittels Basecamp auf Edge 800 übertragen

Kommt man in eine neue Umgebung sind von anderen Radler_innen bereit gestellte Routen eine wichtige Unterstützung, um die Gegend kennenzulernen. Ich fahre am liebsten mir bekannte Strecken, die ich mit neuen Abstechern und Varianten auf eigene Faust kombiniere.

Diesen Frühling und Sommer verbringe ich in Berlin. Zum Strecken entdecken ist das Mitfahren mit anderen natürlich am einfachsten.

Du willst nicht immer alleine radfahren und suchst andere Bikerinnen?
Auf der BIKESISTERS Radpartnerinnen-Karte findest Du Frauen, die Mitfahrerinnen für gemeinsame Ausfahrten suchen.
Women only.

Auf eigene Faust sind GPX Tracks hilfreich. Diese kann man auf Plattformen wie gpsies.com oder gps-tracks kostenlos downloaden.

Wenn ich allein unterwegs bin, lade ich mir den Track zur Sicherheit auch in Google Maps hoch.

GPX Dateien auf Garmin übertragen

Überträgt man die GPS Dateien mit dem von Garmin zur Verfügung gestellten Programm „Basecamp“ an das GPS Gerät kann man sie nachfahren.

So funktioniert das auf einem Windows Rechner:

Die .gpx Datei in Basecamp öffnen. Ich klicke zu diesem Zweck doppelt auf den Dateinamen, dadurch öffnet sich die Datei direkt in Basecamp. Oder man klickt mit der rechten Maustaste auf den Dateinamen und wählt dann „Öffnen mit“ es erscheint dieses Fenster.
gpx-basecamp

Basecamp öffnet sich und der Track ist in der Bibliothek zu sehen.
tour-in-basecamp

Man verbindet das GPS Gerät mit dem PC und markiert den gewünschten Track mit der Maus und klickt auf die rechte Maustaste. Es erscheint ein Menü, man wählt „Senden an“. Es öffnet sich dieses Fenster:
sendenan

Interner Speicher auswählen (nur so zeigt der Garmin den Track auf dem Gerät an).
Fertig.

Zur Sicherheit lege ich mir immer bei neuen unbekannten Routen eine Kopie des Tracks in Google Maps. Dazu findest Du hier eine Anleitung: Wie man in Google Maps einen GPS Track importiert und anzeigt.

Du willst an einem Rennrad Rennen teilnehmen?
Hole Dir den BIKESISTERS Guide "Dein erstes Rennrad-Rennen" (auch wenn es Dein zweites oder drittes Rennen ist).
Mit zeitsparenden Tipps für Organisation, Vorbereitung und Taktik.

Getagged unter:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich bei: