3 Dinge, die unbedingt ins Fahrrad Reisegepäck müssen

Trotz sorgfältigem Fahrrad Check kann es auf einer Tour immer zu Pannen kommen. Sicher sein, dass ein Fahrradshop in der Nähe ist, kann man nicht. Daher gehören diese Ersatzteile für dein Rad in das Reisegepäck.

Bremsbeläge

Trotz Sichtkontrolle – wer engagiert bergab fährt, muss oft bremsen, da kann es schon mal passieren, dass man plötzlich auf Metall bremst. Dann ohne neue Bremsbeläge mitten in den Bergen zu stehen ist wenig amüsant. Daher gehören Ersatz Bremsbeläge in den Werkzeugbeutel.

Mitnehmen schadet nicht. 2 Ersatzschläuche und zum Rad passende Bremsbeläge.

Mitnehmen schadet nicht. 2 Ersatzschläuche und zum Rad passende Bremsbeläge.

Zwei Schläuche

So ein Schlauch ist schnell kaputt. Am Gardasee habe ich Touren erlebt, wo mir an einem Tag 2 Schläuche kaputt gegangen sind. Das kann passieren, wenn zu wenig Luft im Reifen ist und man über eine Kante oder einen scharfen Stein fährt. Das führt zum sogenannte „Snake Bite“,“ 2 Löchern im Schlauch, die aussehen als ob eine Schlange zugebissen hätte. Darum 2 Schläuche ins Gepäck, 1 in den Werkzeugbeutel am Rad oder im Rucksack.

Schaltauge (Ausfallende)

Schaltauge befestigt das Schaltwerk am Rahmen

Das Schaltauge verbindet den Rahmen und das Schaltwerk. Ist es kaputt, ist die Fahrt beendet.

Das Schaltwerk ist über das Schaltauge am Rahmen befestigt. Falls bei einem Sturz das Schaltwerk verbogen wird und man möchte es zurückbiegen, bricht die Verbindung leicht – das Schaltauge ist kaputt. Dieses kann durch keine Hilfsmittel ersetzt werden, sondern man braucht ein neues Schaltauge.

Schaltauge oder auch Ausfallende genannt

Schaltaugen sind nicht teuer und gehören auf langen Touren in den Bergen in den Werkzeugbeutel.

Ist man ein paar Tage unterwegs, kann die Fahrt nicht fortgesetzt werden. In den meisten Bikeläden gibt es die Schaltaugen nicht lagernd, da sie von den Fahrradherstellern produziert werden. Daher sollte man sich zuhause ein Schaltauge kaufen und es immer mitnehmen.

Merken

Getagged unter:

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "3 Dinge, die unbedingt ins Fahrrad Reisegepäck müssen"

Benachrichtige mich bei:
avatar
Sortiert nach:   neueste | älteste | beste Bewertung
Caro
Gast
Caro

Oh ja, ein echt guter Tipp mit dem Schaltauge – die kleinen Dinger gehen immer zur falschen Zeit kaputt und dann muss man erst einmal das passende finden…

Danke für den Beitrag und viele Grüße vom Chiemsee!

wpDiscuz